Page 91 of 97

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 25 Oct 2010 19:56
by Desert_Storm
Edain wrote:Will wer unsere Regierung haben? Pensionen erhöht, keine Verwaltungsreform, keine nennenswerte Besteuerung der Vermögenden - aber den Familien nehmen's 2 Jahre Kinderbeihilfe, das macht pro Kind ein paar Tausender ...
Hab auch ziemlich blöd geschaut... Das Studium innerhalb der Frist fertig zu schaffen ist somit so gut wie unmöglich... und sowas schimpft sich linksdominierte Koalition... Als ob die Wien-Wahlen nicht schon schön genug gewesen wären...

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 25 Oct 2010 20:16
by Beren Ercharmion
Desert_Storm wrote:Als ob die Wien-Wahlen nicht schon schön genug gewesen wären...
Ich frag mich immer, wie es sein kann, dass in Österreich eine Rechtsradikale Partei mal locker 25% der Stimmen bekommt.

Aber es gibt ja bekanntlich "kein Land das sich mehr als Opfer des Nationalsozialismus bezeichnen kann als Österreich" :roll:

Aber verglichen mit Deutschland lebt ihr eh noch im Schlaraffenland, wer bekommt bei uns schon 13 oder sogar 14 Monatsgehälter?

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 25 Oct 2010 21:21
by Desert_Storm
Beren Ercharmion wrote:
Desert_Storm wrote:Als ob die Wien-Wahlen nicht schon schön genug gewesen wären...
Ich frag mich immer, wie es sein kann, dass in Österreich eine Rechtsradikale Partei mal locker 25% der Stimmen bekommt.

Aber es gibt ja bekanntlich "kein Land das sich mehr als Opfer des Nationalsozialismus bezeichnen kann als Österreich" :roll:
Es gibt tatsächlich immer noch genügend Österreicher, die dich ziemlich schnell ziemlich böse anschauen, wenn man dann anmerkt, dass der "Anschluss" so ungewollt gar nicht war... aber es ist halt auch jahrelang so gelehrt worden und von den Aliierten dazumal so gefestigt.
Aber verglichen mit Deutschland lebt ihr eh noch im Schlaraffenland, wer bekommt bei uns schon 13 oder sogar 14 Monatsgehälter?
Tja, das mit den 13 kenn ich noch aus der Schweiz, ist für mich also nichts wirklich neues... Das mit den Rechtspopulisten schon "eher". Ich mein gut, bei uns im Parlament ist Rechts noch bedeutend stärker vertreten, wobei das mit dem Strache in Wien echt schon zum Personenkult geworden ist... Läuft im Wahlkampf zu Orff's O Fortuna in die vollbesetzten Hallen ein wo die Anhänger kreischend auf ihn warten wie 14-Jährige bei den Backstreetboys... Aber eben, wenn man sich mal anschaut, was Links so zu bieten hat, werden wohl auch genügend einfach aus Protest blau gewählt haben, ist ja an anderen Orten nicht anders.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 25 Oct 2010 21:36
by Edain
Ja, da muss ich unser schönes Land schon mal in Schutz nehmen - die FPÖ ist bei weitem keine rechtsradikale Partei. Die is in genausovielen Programmpunkten linkspopulistisch, wie sie halt bei der unvermeidlichen Ausländerdiskussion rechtspopulistisch ist - und da sind die Forderungen meistens auch nicht radikal (Kriminelle raus, Deutschpflicht, blablablubb), nur ihre Slogans sind teilweise sehr übel: Aber so fängt man halt die Leute, die Slogans haben meist einen wahren Kern und man merkt sie sich. Und unsere Regierung machts ihnen halt sehr leicht, mit solchen Aktionen schiebt sie die Wähler ja direkt zu einer Protestpartei. :mrgreen: Ihr in Deutschland habt den Vorteil, dass ihr eine linke populistische Oppositionspartei habt und eine Partei, in der wirklich die Rechtsextremen landen. Wir haben die Nazis zwar offiziell verboten, dafür sickern die halt in die FPÖ (bzw waren schon immer dort) und werden von den vielen Protestwählern, die (zurecht) die Schnauze voll haben, halt mitgewählt.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 25 Oct 2010 23:03
by Beren Ercharmion
Naja, wir in Bayern haben die CSu, die den ganzen Abschaum vom rechten Rand absorbiert, aber es würden nie im Leben Leute wie Strache, Haider oder auch ein Kunzmann richtig groß werden, mit Aussagen, die schon wesentlich mehr als grenzwertig sind. Oder Mitgliedschaft in irgendwelchen Kameradschaften. Das wäre hier der politische Tod, in der FPÖ ist das anscheinend nicht so schlimm.

Aber Ihr hättet eh den ganzen Demokratie-Ballast über Bord werfen sollen und wieder die gute alte Monarchie einführen solllen. :mrgreen:

Wo wir schon beim Thema sind

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 26 Oct 2010 21:07
by Desert_Storm
Naja, also das Vokabular ist sicherlich sehr am äusseren rechten Rand, wie auch einige Exponenten von denen. Und bei den Strache Plakaten / den Slogans / dem Comic / dem Personenkult um ihn wird einem einfach schlecht, Ausländerproblematik hin oder her. Wobei du natürlich recht hast dass es klar ist, dass die Wähler abwandern, bei dem was sich die Koalition momentan leistet. Was ich eher interessant finde ist das mit dem linkspopulistischen in der FP, gibts da Beispiele dazu?

@corrupted...
Sieh an, BG auf der Metal-Kreuzfahrt! Freut man sich? ;)

edit: sieh an, kommt ja wie auf kommando ;)
corrupted old gnom wrote:i'd like to see edguy or BG added, but i have no clue what/who to expect

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 26 Oct 2010 21:47
by corrupted old gnom
oh ja! das ist nun wirklich nochmals eine bereicherung
nachdem sie ja 'erstarkt' sind und solch super performances hinlegen, freue ich mich, sie bald wieder zu sehen!

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 29 Oct 2010 11:18
by Envinyatar
So - grade eben meine letzte (böse, lange...21 Seiten) Hausarbeit abgegeben und spätestens in 2 Wochen bin ich endlich mit dem Bachelor durch :) Master here I come.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 29 Oct 2010 14:26
by Desert_Storm
Envinyatar wrote:Master here I come.
Schon mit nem fixen Studienplatz? Ist ja heute auch nicht mehr so leicht wie auch schon...
Desert_Storm wrote:Naja, also das Vokabular ist sicherlich sehr am äusseren rechten Rand,....
Und nun schau an was mir die BAZ für schöne Neugikeiten aus der Schweiz bringt. Wunderbar...

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 29 Oct 2010 15:06
by Envinyatar
Desert_Storm wrote:
Envinyatar wrote:Master here I come.
Schon mit nem fixen Studienplatz? Ist ja heute auch nicht mehr so leicht wie auch schon...
Wenn man so ein kleines Fach studiert wie ich (letztes Jahr hat einer den Master angefangen, dieses Jahr inkl. mir 2) ist das eigentlich nicht so das Problem :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 29 Oct 2010 17:16
by Edain
Beim Thema "linkspopulistisch" empfehle ich dieses Video, da zerlegt der Grüne Van der Bellen Straches Linkspopulismus wunderbar. Ich mag nur diese alberne Links-Rechts-Einordnung nicht. Wenn die SPÖ jetzt eine Volksabstimmung zur EU fordert, ist das wegen Nationalismus jetzt rechts? Und wenn der Strache eine höhere xy-Beihilfe fordert, links? Die FPÖ ist halt leider auch das Sammelbecken für Alt- und Neunazis, gewählt wird sie zu 90 % von Politfrustrierten, die nichts mit rechtsradikalem Gedankengut am Hut haben, bestenfalls schlecht informiert sind. (das sind dann die Leute, die wirklich glauben, dass "die ganzen Asylanten" ihnen das Geld aus der Tasche ziehen - wenns der Strache lang genug predigt, glauben's die Ungebildeten irgendwann -> was der werte HC halt dezent verschwiegen hat, dass sein Parteikollege, der Herr Grasser dem Staat unzählige Milliarden gekostet hat ...)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 30 Oct 2010 08:22
by Beren Ercharmion
das mag schon sein, das 90% der Wähler Protestwähler sind, aber ewnn jeman mit Leuten von der Wiking-Jugend Kontakt hatte, oder den Kühnen-Gruß zeigt, das sind schon recht eindeutige Geschichten.
Und dann noch die Geschichte mit den Wehrmachtsdeserteuren etc. ... und hier in Deutschland kooperieren sie in Köln jetzt auch mit irgend einer obskuren rechtsradikalen Partei.

Ich wusste gar nicht, dass der Grasser auch bei der FPÖ war/ist. Haben sie den inzwischen eigentlich in den Knast gesteckt?

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 30 Oct 2010 12:02
by corrupted old gnom
jetzt kriegst wahrscheinlich keine rasche antwort - der sascha dürfte beschäftigt sein, in einer ecke zu beweinen, dass er's doch nicht auf die cruise schafft ;)
ernsthaft: das ist aber echt sch#*@, dass dir eine prüfung dazwischen kommt - da würde ich mich auch ärgern

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 01 Nov 2010 15:16
by Edain
:(

Lässt sich leider wirklich nicht ändern, was hilfts ... Brauch sowieso auch einen neuen Bass, also geht das Geld halt woanders sinnvoll hin. :wink:

Und den Grasser haben's natürlich noch nicht eingebuchtet, für den gilt ja die Unschuldsvermutung. Ich empfehle den Wikipedia-Eintrag zu ihm - die Liste mit völlig haltlosen Anschuldigungen, die ständig von irgendwelchen linkslinken Berufsdemonstranten erhoben werden, ist wirklich empörend. :mrgreen:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 02 Nov 2010 23:42
by corrupted old gnom
seit dem ende des ersten tour-abschnittes ist hier nicht mehr viel los

morgen geht's tennis kucken an den swiss indoors in basel

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 05 Nov 2010 11:28
by Envinyatar
Alles Gute nachträglich an "Daddy" ( :mrgreen: )... diese Woche war/ist Uni einfach zu stressig für mich...

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 06 Nov 2010 08:44
by Beren Ercharmion
so, Auf! Auf! zur wahrscheinlich letzten Bergtour 2010.

Ich hoffe nur, dass die Bewölkung verschwindet, sonst gehen wir den ganzen Tag durch die Suppe...

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 14 Nov 2010 23:32
by Dorian Falkenmond
Hui, hier steppt ja der Bär! :wink:

Wollte mich auch mal wieder melden. Erste Blockklausur ist abgehakt. Eigentlich könnte man ja mit 85% zufrieden sein, aber wenn alle anderen 90% und mehr haben ist das irgendwie schon nicht mehr ganz so toll...Naja, Montag geht der nächste Block los bis Weihnachten. Und wir konnten die Dozenten sogar überzeugen die Klausur vom 24.12. auf den 23.12. zu verlegen. Wow!

Ich war das Wochenende in Erfurt eine Freundin besuchen und von da aus in Jena um mir die Stadt und die Uni anzusehen. Ist immerhin eine Alternative für den Master (zusammen mit Heidelber, Münster, Marburg :wink: und Göttingen).
Jena ist schon schön, also was die Innenstadt angeht, der Rest geht so...Kommt auf keinen Fall an Göttingen ran, aber da hängt die Messlatte eh ziemlich hoch.

Und damit verabschiede ich mich dann auch in die Woche. Guten Start euch allen :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 15 Nov 2010 10:50
by Envinyatar
Zweites Göttinger Lebenszeichen (sind wir eigentlich in der Überzahl jetzt?) :) Ich hab inzwischen endlich meinen Bachelor fertig, fehlt nur noch das Zeugnis. Master hab ich wie gesagt schon angefangen. Ansonsten hab ich jetzt auch nen neuen Job an der Uni und jo, relativ ausgelastet, aber es bleibt noch etwas Freizeit...immerhin.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 15 Nov 2010 17:22
by Dorian Falkenmond
Bist also auch SHK? Komm grad von meinem "Job als studentische Hilfskraft" (HiWi sollte man wohl nicht mehr sagen, weil das im 2.WK in der Wehrmacht 'Hilfswilliger' hieß). Hab da aber richtig viel Spaß dran. Bin in der Molekularen Pharmakologie und arbeite an der topaktuellen Forschung mit :)

Und soeben hab ich auch eine Abteilung wo ich meinen Bachelor machen kann. Läuft grad alles prima!

Und ich glaub auch dass wir jetzt in der Überzahl sind, Sandra ;-)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 15 Nov 2010 20:04
by Beren Ercharmion
Gratuliere zum Bachelor, Sandra!
Dorian Falkenmond wrote:HiWi sollte man wohl nicht mehr sagen, weil das im 2.WK in der Wehrmacht 'Hilfswilliger' hieß
Nicht Dein Ernst, oder?


Ja, im Moment ist hier so wenig los wie schon lange nicht mehr. Schade eigentlich.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 15 Nov 2010 20:22
by Envinyatar
Beren Ercharmion wrote:Gratuliere zum Bachelor, Sandra!
Danke :)

Hm, also bei uns werden sie weiterhin Hiwis genannt. Und ja, mach auch sowas, schlag mich allerdings mit FlexNow rum momentan :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 18 Nov 2010 08:57
by Sentinel
*Lebenszeichen Nr. 3*

Erstmal danke für die lieben Geburtstagswünsche, hat mich sehr gefreut. :)

Glückwunsch, Sandra!

Dat war wohl nix mit dem öfter online sein. Das Studium hat mich momentan ziemlich fest im Griff, was auch nicht weiter verwundert, immerhin muß ich gleich 3 Wissenschaftsbereiche abdecken. Teilweise sind Medienwissenschaften echt zum Würgen, aber als Ausgleich hab ich ja Musik; das macht wenigstens Laune.
Ich frag mich nur manchmal, wie Leute, die noch nie was mit Musik am Hut hatten, auf die tolle Idee kommen, Musikwissenschaften zu studieren. :?:
Naja, ich werd mal das Thesenpapier zu Medienästhetik (kotz) fertigstellen.

Und sonst alles im Lack bei euch?

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 18 Nov 2010 17:49
by Desert_Storm
Sentinel wrote: Ich frag mich nur manchmal, wie Leute, die noch nie was mit Musik am Hut hatten, auf die tolle Idee kommen, Musikwissenschaften zu studieren. :?:
Was lernt man so in Musikwissenschaften? Hab immer gedacht, das sei so mehr oder weniger Konservatorium ohne Instrument ;)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 18 Nov 2010 20:45
by Sentinel
Ohne Musiktheorie biste aufgeschmissen. Das ist quasi das Mathe der Musikwissenschaft.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 18 Nov 2010 20:49
by Beren Ercharmion
Streetview für München geht endlich. Irgend so ein Spast hat unser Nachbarhaus verpixeln lassen, damit keiner bei ihm einbricht oder so...

edit: Haha, die haben das Haus sogar auf dem Zufahrtsplander Feuerwehr verpixelt, wie geil :mrgreen:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 19 Nov 2010 01:44
by Desert_Storm
Sentinel wrote:Ohne Musiktheorie biste aufgeschmissen. Das ist quasi das Mathe der Musikwissenschaft.
Ja das ist mir schon klar ;) Ich meinte jetzt ob das Musikwissenschaftsstudium über die Theorie am Konsi hinausgeht, oder obs einfach musikgeschichte/tonsatz/analyse/formenlehre/akustik/etc. ist, eben Kons ohne Instrument :wink:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 19 Nov 2010 19:23
by Sentinel
Ach so. ;)
Nee, die Theorie steht schon primär im Vordergrund, ein Instrument muß man nicht zwingend spielen können. Aber es hilft ungemein. ;)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 19 Nov 2010 20:38
by Desert_Storm
Kann ich mir vorstellen ;) Hab eben schon von Leuten gehört die beides parallel machen, und eben schon mit dem Gedanken gespielt dort auch noch anzufangen, zwecks breiterem Hintergrundwissen, falls es denn dort vermittlet wird. Etwas informatives in Richtung Studienberatung hab ich in Ö aber leider noch nicht gefunden^^

So, Christkindlmarkt-Saison ist eröffnet, hoffe auf nen guten Punsch heute abend :D

@ Sascha: Schade dass du nicht mitwarst am Amorphis gestern, hast echt was verpasst!

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 20 Nov 2010 10:24
by Beren Ercharmion
Bei uns spielen Amorphis am Dienstag, freu mich schon voll.

GEstern Harry Potter Teil 7 angeschaut, war auch saucool. Ziemlich gut umgesetzt.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 20 Nov 2010 14:08
by Sentinel
Jau, Amorphis waren letzten Sonntag der Hammer. Hab sie in Aschaffenburg gesehen. Schade nur, dass das Colos-Saal mal wieder restlos überfüllt war (Ölsardinen olé!), und die Klimaanlage nicht gefunzt hat. Das war echt ne schweißtreibende Angelegenheit und hat der Stimmung schon etwas geschadet.
Setlist war aber auf jeden Fall geil, freu dich drauf Tom! :)

@Desert: Also Hintergrundwissen wirst du mehr als genug erfahren; du fängst mit früher Vokalmusik (sakrale Chöre) an und grast mehr oder weniger von da die gesamte Musikgeschichte ab. Wir sind derzeit im Barock angekommen (Schütz, Monteverdi). Ich find's bis jetzt ziemlich interessant und auch irgendwie cool, z.B. wenn man die mittelalterlichen Notationen auf einmal lesen kann. *g*

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 20 Nov 2010 19:26
by Edain
Ich hab eh überlegt, ob ich zu Amorphis mit rein soll, aber meine Knausrigkeit hat gesiegt - wie gesagt, find die nicht SO toll, dass ich sie unbedingt sehen muss. ^^ Gute Band, wenn ich was hör, freu ich mich, aber das wars. ^^ Aber Christkindlmarkt klingt auch mal nach einer guten Gelegenheit für ein Treffen! :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 20 Nov 2010 19:30
by Desert_Storm
Jaja, Amorphis... meiner Meinung nach eh eine der Besten melodischen Metalbands zur zeit, die sich auch wirklich immer noch steigern (siehe Skyforger :D). Und dann erst die Gitarren-Leads durch die ganzen Songs durch, erinnert fast an André ;)
Auch Ghost Brigade waren ziemlich cool, auch wenn ihnen halt der tolle Gitarrist vom Format Holopainen gefehlt hat. Orphaned Land dafür eher seltsam.

@Sascha: Joa, klingt gut mal Christkindlmarkt. Was sind da deine bevorzugten?

@Sentinel: Ja, ich glaub die Notationsformen werden mir dann irgendwann fehlen, das wird bei uns glaub ich nur am Rande gemacht. Bis jetzt kenn ich das vorallem aus dem Selbststudium, zum Beispiel durch gewisse Bach-Ausgaben, die dir die ganzen Faksimilien plus Anleitung zum "übersetzen" mitliefern... was die damals unter "tabulatur" verstanden haben...
Aber es lohnt sich halt auch, bei nem Meisterkurs mit nem Lautenisten letztens war das Motto "Jeder, der genug alt zum wählen ist, ist genügend alt für seine eigene Bach-Transkription" ;)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 23 Nov 2010 13:25
by Yeti of Chaos
Irgendjemand sollte dem Peter mal erzählen, dass man seine Ehe nicht rettet, wenn man der Frau vor den Augen des gemeinsamen Sohnes die Hände mit den Worten "ich bring dich um" um den Hals legt. ;-)


Hach ja, bis gestern abend hab ich mich noch auf den 1. Advent gefreut, eben bin ich nicht mehr ganz so sicher. Wollte eigentlich auch mal auf 'nen Markt gehen oder so und ein Bißchen dem Weihnachtskitsch frönen.
Immerhin, hab gestern das erste Mal geschafft, die neue BG ganz anzuhören. (ich will jetzt kein sarkastisches WOW hören... ;))

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 23 Nov 2010 18:02
by Desert_Storm
Yeti of Chaos wrote: Immerhin, hab gestern das erste Mal geschafft, die neue BG ganz anzuhören. (ich will jetzt kein sarkastisches WOW hören... ;))
Bin dir da weit voraus, hab sie sicher schon drei oder vier mal gehört (wenn auch noch nie am Stück ;) )

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 23 Nov 2010 18:44
by Little Dragon
Yeti of Chaos wrote:Irgendjemand sollte dem Peter mal erzählen, dass man seine Ehe nicht rettet, wenn man der Frau vor den Augen des gemeinsamen Sohnes die Hände mit den Worten "ich bring dich um" um den Hals legt. ;-)
:shock:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 24 Nov 2010 01:43
by Beren Ercharmion
Yeti of Chaos wrote:Irgendjemand sollte dem Peter mal erzählen, dass man seine Ehe nicht rettet, wenn man der Frau vor den Augen des gemeinsamen Sohnes die Hände mit den Worten "ich bring dich um" um den Hals legt. ;-)
Wow, sonst gehts ijm aber schon noch gut??

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 26 Nov 2010 01:22
by Beren Ercharmion
falls irgendwer noch die Chance haben sollte Therion anschauen zu können - unbedingt hingehen!

War der absolute Wahnsinn - vor allem Siren Of The Woods und Voyage of Gurdjieff

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 28 Nov 2010 21:31
by Dentarthurdent
warum sagt mir eigentlich keiner dass hier so viele Musikwissenschaftler rumrennen? :D

Bin jetzt am Wochenende erfoglreich in meine neue Wg (voller versoffener Guardianfans) gezogen und hab damit wieder Internet daheim!^^

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 04 Dec 2010 02:01
by Desert_Storm
Mal wieder überhaupt nix los hier? ;)
@ dent
soweit ich weiss nur 1 musikwissenschaftler^^
@ sascha
nächste woche mal christkindlmarkt? Obwohl ichs bei dem Wetter immer mehr vorziehe zu Hause zu bleiben, wo die Musik gut, das Bier kalt, die Luft aber warm ist... :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 05 Dec 2010 10:11
by Beren Ercharmion
gestern Avantasia war der Hammer, der Kiske hats einfach imer noch drauf.

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 06 Dec 2010 22:34
by corrupted old gnom
kreuzzug nach fulda ;)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 06 Dec 2010 22:38
by Beren Ercharmion
Keine Zeit an dem Wochenende.
Aber würde schon danach schreien

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 06 Dec 2010 22:55
by corrupted old gnom
dann schrei!

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 12 Dec 2010 15:40
by End Of An Era

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 13 Dec 2010 03:27
by Little Dragon
:lol:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 13 Dec 2010 20:58
by Beren Ercharmion
Nice one, Marcel!

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 15 Dec 2010 09:04
by Sentinel
DU MACHST DEN KAKAO!

:lol:

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 16 Dec 2010 00:03
by Beren Ercharmion
so weit ist es schon gekommen, dass eine Steilvorlage einen ganzen Tag rumlieg, und keiner die neue Seite holt. Das wäre vor 5 Jahren oder so ein bisschen anders gewesen :)

Re: AR/GR/SR 3 - Revenge of the Spam

Posted: 16 Dec 2010 00:34
by corrupted old gnom
...wir waren alle am kakao machen...